THORENS TD 907

THORENS TD 907 | Zebrano

Der ultimative Subchassis-Plattenspieler
Tradition neu interpretiert

Das gewichtsoptimierte Subchassis ist aus triCom, einem Aluminium-POM Verbundmaterial gefertigt, welches sich durch extrem gute Dämpfungseigenschaften und hohe Steifheit auszeichnet. Um Schwingungen zu vermeiden, ist der AC-Synchronmotor direkt am gedämpften Subchassis montiert und über einen geschliffenen Präzisionsriemen mit dem Subteller verbunden.

Die Aufhängung des Subchassis erfolgt über drei Kegelfedern, welche von oben, für eine gleichmässige Spannung ajustierbar sind. Ein aus Sinterbronze gefertigtes Tellerlager mit einem Teflonspiegel ist auf Leichtläufigkeit optimiert. Die darin gelagerte Stahlachse erzeugt eine sehr geringe aber konstante Reibung und somit eine gleichmässige Grundlast des Motors. Zwei der drei Chassisfüsse,  können von oben nivelliert werden, was das Aufstellen erleichtert.

Die flexible Bauart erlaubt den Einbau einer grossen Auswahl von 9“ und 10“ Tonarmen unterschiedlicher Hersteller.

THORENS TD 907 | Zebrano
THORENS TD 907 | Anthrazit/Anthracite
THORENS TD 907 | Weiss/White
THORENS TD 907 | Tonarm/Tonearm
THORENS TD 907 | Unterseite/Bottom
THORENS TD 907 | Höheneinstellung/Foot level setup
THORENS TD 907 | Rückseite/Back
THORENS TD 907 | Netzteil / Power supply

Sepcial Features

Neu entwickelte, 10-stufig einstellbare pneumatische Dämpfung

Eine Konusmembran aus Polypropylen am Plattentellerlager ist über eine Viscose-Propyleneschicht mit dem triCom Chassisboden abgekoppelt. Die so entstehende Luftkammer unter der Membran weist zehn Öffnungen in der Grundplatte auf, die mit einem Schieber geöffnet oder geschlossen werden können.

Chassisfüsse mit triCom und Viscoschaum Einlage, ajustierbar

Das Tonarmboard ist ebenfalls aus triCom gefertigt und kann für fast jeden beliebigen 9“ und 10“ Tonarm im Werk gefräst werden.

Dreiteiliger Plattenteller

Der polierte Aluminiumteller verfügt über eine Acryl-Einlage als Dämpfung für das Rillenfeld der Schallplatte.

Tonarmanschlüsse Optionen

Standard: mini 5-Pol DIN an RCA/XLR verlötet
Option: direkt an RCA/XLR verlötet